Relatives Menschsein

Lebewohl Domenique

Wie sage ich es euch
Positiv
Ein Zustand, niemals zurückzusetzen in die Ausgangsposition
Was soll ich dir sagen
Lebewohl Domenique
Lebewohl!
Ich muss gehen
Lebewohl Domenique
Lebewohl!

Wichtiges nun gleichgültig
Selbstverständliches fällt ins Auge
Gedanken reisen in die Vergangenheit
Wie schön war es doch mit dir

Was soll ich dir sagen
Lebewohl Domenique
Lebewohl!
Lebewohl!

Schlaflose Nächte
Und die Angst meines Herzens
Gedanken an das Kommende
An das Kommende
Ich bin nicht alt geworden
Mein Leben - die ewige Jugend
Wer wünscht sich mehr?
Wer wünscht sich mehr?

Ohne Ausweg
Keine Menschenseele
Nur Du

Lebewohl Domenique
Lebewohl!
Ich muss gehen
Lebewohl Domenique

Vom Ekel gezeichnete Gesichter
Schenken mir ein heuchlerisches Lächeln
Was führ ein Gefühl, so abgrundtief verabscheut zu werden!

Positiv
Ich höre es wieder und wieder
Positiv...